Arbeitsweise

Orientieren. Wachsen. Weiter kommen.

Dies ist mein Motto, meine Arbeitsweise, sowohl gemeinsamer Weg als auch Ziel für meine Kunden und mich.

>> Orientieren

Ins Zentrum meiner Arbeit stelle ich Ihre Person und Ihren Kontext. Am Anfang steht deshalb immer ein Innehalten, eine Bestandsaufnahme, die von Fragen bestimmt ist, wie

  • Wer bin ich und was macht mich aus?
  • Welche Stärken und Schwächen habe ich?
  • Was sind meine Ziele, besonders beruflich aber auch persönlich?
  • Was möchte ich verändern?
  • In was für einer Situation befinde ich mich zurzeit und welche Anforderungen werden an mich gestellt?
  • Was macht mein relevantes Umfeld (die Organisation, der Geschäftsbereich, das Team, direkter Arbeitsplatz, eigene Position) aus?

Im Teamcoaching stehen dieselben Fragen am Anfang. Diese beziehen sich dann zum einen auf die einzelnen Teammitglieder, aber vor allem auf das „Wir“ - das Team als Einheit.

>> Wachsen

Die Antworten auf diese Fragen bilden die Basis, um entlang Ihrer Persönlichkeit

  • Verhaltensweisen und Problemlösestrategien auf ihre Tauglichkeit zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen oder zu erneuern
  • alternative, komplett neue Perspektiven und Handlungsweisen zu erarbeiten
  • Ziele planvoll, ressourcenorientiert und zielführend anzugehen
  • Ihre Rolle auszufüllen und beinhalteten Anforderungen kreativ zu begegnen.

Auch für das Team stehen ähnliche Aufgaben an, die sich hauptsächlich in Themen wie der Gestaltung der Zusammenarbeit,  Abstimmungsbedarfen und –verfahren, Anforderungen von und an Führungskräfte, Umgang mit Unterschiedlichkeit und Konflikten, gemeinsame Außenwirkung und Ziele niederschlagen.

>> Weiter kommen

So lernen Sie durch Feedback und Reflexion

Strategien und Taktiken zur eigenen Positionierung zu entwerfen
Ihre Ziele sinnvoll aufzusetzen und zu verfolgen
Den Anforderungen Ihrer Rolle Ihrer Persönlichkeit entsprechend gerecht zu werden und diese nicht nur auszufüllen, sondern auch selbständig zu gestalten

Im Team werden Zugehörigkeit gestärkt und Zusammenarbeit verbessert. In der miteinander entwickelten angenehmen und anregenden Arbeitsatmosphäre wird die gemeinsame Leistung gesteigert und die Performance der Einheit gewinnt an Brillanz.