Recruiting & Personalstrategie

Im Recruiting ist es notwendig, schnell und auf der Basis von wenig Daten und Erleben der ausgewählten und eingeladenen Personen, eine präzise, begründete Bewertung über diese aufzustellen. Fachliche und methodische Fähigkeiten lassen sich dabei relativ einfach anhand von Aus- und Weiterbildung und bisherigem beruflichen Werdegang der Bewerber abfragen und erfassen. Bei den sozialen und persönlichen Merkmalen, den sogenannten „soften Faktoren“, ist dies weitaus schwieriger und benötigt ein geschultes Auge, ein hohes Maß an Menschenkenntnis und ein reflektiertes, bewusstes Menschenbild.

Ziel meiner Profilierungsarbeit ist es, Ihre Datenlage zu erweitern und Ihnen eine Personalauswahl anhand gründlicher, solider Persönlichkeitsprofile der Bewerber zu ermöglichen. So können Sie sich versichern, dass die neuen Mitarbeiter nicht nur fachlich und methodisch ihren Aufgaben gewachsen sind, sondern auch als Personen in Ihr Team und zu Ihrer Organisation passen.

Mein Profilierungsangebot lässt sich im Zuge des Recruiting-Prozess gut um eine begleitende Schulung Ihrer einbezogenen Mitarbeiter erweitern. Auf diesem Wege ergibt sich aus den Erfahrungen während dem aktuellen Einstellungsverfahren ein substanzieller Lerneffekt für alle Beteiligten Ihrer Organisation, damit Sie in Zukunft ähnliche Prozesse erfolgsversprechend gestalten können.